Connect with us

Kultur

Til Schweiger: „Hört mir auf mit dem Gender-Wahnsinn!“

Redaktion

Published

on

In einem Interview mit der Bild verriet Til Schweiger erste Details zur Fortsetzung der Kultkomödie „Manta, Manta“.

„Manta, Manta“ aus dem Jahr 1991 ist eine der erfolgreichsten Komödien der deutschen Filmgeschichte. Für die Fortsetzung des Films wird der Schauspieler Til Schweiger erneut vor der Kamera stehen. Außerdem führt der 58-Jährige dieses Mal auch selbst Regie.

Til Schweiger gegen „Gender-Wahnsinn“ in „Manta, Manta 2“

Gegenüber der Bild machte Schweiger deutlich, dass der neue Film nicht politisch korrekt an den Zeitgeist angepasst werde. „Hört mir auf mit dem Gender-Wahnsinn! ,Manta, Manta 2‘ ist nicht angetreten, um dem Gender-Wahnsinn den roten Teppich auszurollen. Die Rollen von damals sind natürlich älter geworden, haben mehr Lebenserfahrung. Aber sie sind ja keine völlig neuen Figuren“, sagte er im Interview.

Für den Schauspieler und Regisseur ist „Manta, Manta“ noch nicht in die Jahre gekommen. „Der Film ist 30 Jahre alt und sieht so aus, als wäre er gestern gedreht worden“, erklärt er gegenüber der Bild. Den Zusehern verspricht Schweiger „mehr Comedy“ und auch „mehr Gefühl“ als in Teil eins.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt