Connect with us

Gesellschaft

Frisch geklebt: Rumänische Revolution

Redaktion

Published

on

In der neuen Wochenrubik „Frisch geklebt“ zeigt die TAGESSTIMME diesmal lebendige Geschichte auf der Autobahn:

Verkehr ist Geschichte. Und wo verkehrt wird, sind viele Menschen. Autobahnraststätten sind so ein Ort lebendiger Geschichte. Wahrscheinlich war der Kleber ein Rumäne, vermutlich am Weg nach Deutschland. Geblieben ist der Aufkleber am Aschenbecher, der an die Rumänische Revolution von 1989 erinnert – mit Nationalfarben und Panzersilhouette.

Jahre später ist er noch immer da. Und die Geschichte geht weiter.

Medium: Aufkleber

Fundort: Niederösterreich, März 2021

FRISCH GEKLEBT ist die neue Wochenrubrik auf der TAGESSTIMME. Du siehst einen spannenden Aufkleber, ein irrwitziges Plakat? Schick uns Dein Foto davon & Fundort und -datum. E-Mail: [email protected]

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt