Connect with us

Gesellschaft

Frisch geklebt: Haut ab!

Redaktion

Published

on

In der Wochenrubrik „Frisch geklebt“ zeigt die TAGESSTIMME diesmal des Volkes Stimme:

Beim Wiener Terroranschlag war es ein Video, das zeigt wie der Attentäter durch die Wiener Innenstadtgassen streift. Dabei ruft ihm ein Wiener von einem Fenster den legendär gewordenen Ruf zu: „Schleich di, du Oaschloch!“

Der Wiener Attentäter war wenige Minuten später Geschichte. Der jüngste Mord an einer 13-Jährigen zeigt aber, dass der Ruf so aktuell bleibt wie zuvor.

Medium: Aufkleber

Fundort: Wien, Juni 2021

FRISCH GEKLEBT ist die neue Wochenrubrik auf der TAGESSTIMME. Du siehst einen spannenden Aufkleber, ein irrwitziges Plakat? Schick uns Dein Foto davon & Fundort und -datum. E-Mail: [email protected]

1 Comment

1 Comment

  1. Avatar

    Kater Murr

    3. Juli 2021 at 21:10

    Bei dem Text; „Schleich di,… könnte man meinen, der Stefansdom wäre gemeint, also ich hab das so assoziiert.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt